Multimedia-Langzeit Archivierung

Die Langzeit Archivierung kann auf verschiedenen Datenträgern erfolgen. Eine Sicherung auf redundante Harddisk-Server ist dabei die sicherste Lösung. Dabei können auch zusätzlich Server in Sicherheitsanlagen eine weitere Steigerung der Sicherheit bieten. Es stehen dafür verschiedene Modelle der Datenarchivierung zur Verfügung. Ein weiterer Vorteil der Merlin Video Langzeitarchivierung ist die laufende Anpassung an aktuelle Videocodecs.

Die heute angewendete Codierung kann in einigen Jahren schon wieder veraltet sein. Daher prüft Merlin die aktuelle Situation jedes Jahr auf dem weltweiten Fernseh- und Videomarkt neu und bei Bedarf wird der gesamte Datenbestand automatisch auf einen neuen, aktuelleren Codec transferiert. Nur so können wir garantieren, dass die gespeicherten Daten auch noch nach 50 Jahren auf den dann zur Verfügung stehenden Geräten problemlos abgespielt werden können.

Speicherung auf Langzeit Archiv Disk

Eine weitere sehr gute Variante bietet die neue Archivar Grade DVD-R von JVC / Taiyo Yuden. Diese DVD unterscheidet sich stark von der normalen DVD, welche sich für Archivierung überhaupt nicht eignet. Die Archivar Grade DVD’s enthalten eine spezielle organische Silberbeschichtung. Die nach dem ISO/IEC10995 getesteten Datenträger weisen eine Lebensdauer von mindestens 30 Jahren auf. Ein spezielles Testgerät kann den Zustand dieser Spezialdisc kontrollieren und bei Problemen warnen. Dadurch kann rechtzeitig eine weitere Kopie den Verlust der Daten verhindern.